LC 2-AXIS

Gesteuert wird der LC 2-Axis über ein 2-CNC-System – eine Technik, die weltweit für die einfache Programmierung von Bahnbewegungen bei definierter Geschwindigkeit an jeglicher Position bekannt ist.

Seine Präzision verdankt er den eingebauten Linearmotoren, die für schnelle Bewegungsabläufe mit Wiederholgenauigkeit sorgen und den punktuell eingebrachten Prozessgasen. Sie ermöglichen vor allem extrem saubere Schnitte ohne Winkel an der Schnittkante.

Mit dem LC 2-Axis können Kunststoffe ebenso wie metallische und auch nicht-metallische Werkstoffe geschnitten, perforiert oder markiert werden.